Cacao Bestellung

 

Unser edler Cacao der Sorte Criollo kann in 250g und 500g Blöcken bestellt werden. 
250g kosten 15 Euro und 500g kosten 25 Euro jeweils zuzüglich 3,70 Versandkosten. 

Woher kommt unser Rohcacao?


Die Edelsorte Criollo wird von Kleinbauern angebaut und geerntet, die sich zu einer Genossenschaft  zusammengeschlossen haben. Sie haben sich zum Ziel gesetzt in der Region soziale Verantwortung zu übernehmen und eine ökologische Landwirtschaft zu etablieren. Weite Gebiete der Region Piura liegen in den Bergen der Anden. Eine intensive Landwirtschaft ist dort topografisch nicht möglich. So verwenden die Bauern traditionelle Anbau- und Erntemethoden, die unsere kostbare Erde schonen. Nach der Ernte werden die Cacaobohnen einem natürlichen Fermentationsverfahren unterzogen, schonend solar geröstet und dann zu einer feinen Cacaomasse verarbeitet. Unser Cacao stammt übrigens direkt von den Bauern, um Korruption ausschließen zu können. Die Bauernfamilien werden außerdem durch einen freiwilligen Aufschlag in ihrer nachhaltigen Arbeitsweise von uns unterstützt. Damit wird u.a. ein Aufforstungsprojekt finanziert, welches mit dem ProKlima Award ausgezeichnet wurde. 



Zur Wirkung von naturbelassenem Cacao


Rohkakao kann durch seine Antioxidantien freie Radikale im Körper bekämpfen und so die menschlichen Zellen schützen. Entzündungen können durch Kakao verhindert oder auch gebessert werden. Kakao hilft vorbeugend gegen Arteriosklerose und kann auch krebsvorbeugend wirken. Durch den hohen Anteil von Calcium und Magnesium im Kakao stärkt und schützt er Zähne und Knochen. Theobromin schützt vor Erkältungskrankheiten und lindert Hustenreiz und andere mit Erkältungen einhergehende Beschwerden. 

Der hohe Magnesium- und Chromgehalt schützt vor Herz-Kreislauf-Erkrankungen und wirkt blutdrucksenkend. Nicht nur der Blutdruck wird gesenkt sondern auch ein zu hoher LDL-Cholesterin-Spiegel. Bei Diabetikern senkt Rohkakao durch die enthaltenen sekundären Pflanzenstoff den Blutzuckerspiegel. Die körperliche und geistige Leistungsfähigkeit wird erhöht. Die enthaltenen Fettsäuren stärken den Herzmuskel. Calcium, Magnesium und die enthaltenen Flavonoide wirken allgemein muskelstärkend und bewegungsfördernd. 
Es gibt auch eine durchblutungssteigernde Wirkung, die die Konzentrationsfähigkeit und die Gehirnleistung steigern können. Er hilft beim Vertreiben von Depressionen und sorgt für Ausgeglichenheit. Die durch den Genuss von Kakao aufgenommenen Neurotransmitter Serotonin, Dopamin, Phenylethylamin und Anandamid tragen zu seelischem Wohlbefinden bei. Durch Anadamid fällt Entspannung und Ausgeglichenheit leichter. 
Phenyethylamin steigert Konzentrationsfähigkeit und Wachheit. Anadamid und Phenylethylamin sind auch in Morphium und Haschisch vorhanden und wirken auf die Gehirnareale, die für Glücks- und Lustempfindungen verantwortlich sind. 



Quelle: Gesundpedia.de 




Spezifikationen


Sorte: Criollo 
Herkunft: Piura, Peru
Anbau: Biozertifiziert, Fairtrade
Anbauhöhe: 900 -1700m ü.N.
Aroma: Getrocknete Früchte
Bitterkeit: Mild
Feuchtigkeitsgehalt: 7%
Fermentationsgrad: 75%
Röstung: Solar getrocknet

Zubereitungsempfehlung

Es gibt viele Arten sich seinen Cacao zuzubereiten. Deiner Fantasie sind (fast) keine Grenzen gesetzt. Wir verraten dir hier unsere Zubereitungsweise als Inspiration.

Für eine Tasse Cacao 


30-40 g Cacao (2-3 EL)

200 ml Wasser oder pflanzliche (!) Milch
Eine Prise Chillipulver
Eine Prise schwarzer Pfeffer
1 TL Zimt
2 TL Stevia oder Kokosblüttenzücker

Als Highlight kannst du z.b diverse Früchte hineingeben und klein stampfen. Wir mögen gerne Himbeeren oder Bananen.

Das ganze kommt zusammen in einen Topf deiner Wahl und wird langsam unter Umrühren erhitzt. Am besten du benutzt einen Schneebesen, damit es nicht klumpt. Wichtig ist, dass es nicht anfängt zu köcheln, sonst gehen dir viele wertvolle Inhaltsstoffe des Cacaos verloren.

Nach mehrmaligem Umrühren füllst du das ganze in deine Lieblingstasse und voilà:

Deine Tasse heilsamer Cacao ist trinkbereit!